Inhalt

Europäisierungstendenzen in den nationalen Rechtsordnungen am Beispiel von Deutschland, Polen und Tschechien

Konferenz, Regensburg, 22.06.2018 09:00

IP / IT

Die Teilnehmer der Konferenz werden die Auswirkungen des EU-Rechts auf ausgewählten nationalen Regelungen sowohl im privaten als auch im öffentlichen Recht diskutieren.

Joanna Sikocińska (Rechtsreferendarin) und Agata Jędroś (associate) von SDZLEGAL SCHINDHELM werden einen Vortrag über die Rechte des Verbrauchers und Verpflichtungen des Unternehmers im Zusammenhang mit dem Kauf von digitalen Produkten aufgrund den derzeitigen Vorschriften sowie die vorgeschlagene Änderungen im Lichte der Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über bestimmte vertragsrechtliche Aspekte der Bereitstellung digitaler Inhalte (2015-0287) präsentieren.
Mehr über die Konferenz