Workshop zum Thema „Investition in Deutschland“

Schindhelm hat am Dienstag, den 17. November 2020, einen Workshop zu dem Thema „Investition in Deutschland“ im Rahmen der Veranstaltung „Chinese Entrepreneur Seminar“ des German Centre for Industry and Trade in Taicang gehalten. Der Workshop vertiefte drei spezielle Aspekte zum Thema Investition in Deutschland: (i) Ablauf der Gründung einer deutschen GmbH, (ii) Erwerb von Immobilien und (iii) Durchsetzung von Forderungen. Die Schindhelm Rechtsanwälte Secilia Guo (Schindhelm Shanghai) und Marcel Brinkmann (Schindhelm Osnabrück, Shanghai, Taicang) berichteten von ihren praktischen Erfahrungen aus der Beratung von chinesischen Unternehmen beim Markteintritt in Deutschland, erklärten wie man typische Fallstricke umgehen kann und beantworteten die Fragen der zahlreichen Gäste aus der heimischen Wirtschaft. 

Schindhelm möchte sich bei Herrn Matthias Müller, Frau Marieke Bossek und dem German Centre Taicang für die hervorragende Organisation der gelungenen zweiten Ausgabe dieser Veranstaltung bedanken.

Workshop zum Thema „Investition in Deutschland“Workshop zum Thema „Investition in Deutschland“Workshop zum Thema „Investition in Deutschland“